Ergebnisse des Treffens der Datenschutzkonferenz (DSK)

06 April 2019

Das Abstimmungsgremium der Aufsichtsbhörden zum Datenschutz in Deutschland hat Anfang April 2019  getagt. Drei Punkte möchte ich hier hervorheben:

1. Nach der DSK ist ein datenschutzkonformer Betrieb von Facebook-Fanpages nicht möglich und eine Anpassung durch Facebook erforderlich

2. Es gibt eine neue Orientierungshilfe für Telemedien (also letztlich alle, die eine Internetseite betreiben)

3. Darüber hinaus gibt es auch eine Orientierungshilfe „Anforderungen an Anbieter von Online Diensten zur Zugangssicherung“, welche auf Fragen, wie den Umgang mit Passwörtern , Passwort-Speicherung usw. eingeht. Das sind Sachen, die sich auch sehr gut für eine Passwort-Richtlinie eignen.

Eine Beschäftigung mit der Orientierungshilfe kann also nicht schaden.

Das könnte Sie auch interessieren

21 August 2020

Länderübergreifende Datenschutz-Prüfung:…

Länderübergreifende Datenschutz-Prüfung: Sind Tracking-Technologien auf Websites von Zeitungs-Verlagen…

Mehr Erfahren
21 August 2020

Frankreich: Bußgeld von…

Frankreich: Bußgeld von 250K Euro wegen DSGVO Verstößen

Mehr Erfahren
13 August 2020

NL: Bußgeld wegen unrechtmäßiger…

Niederlanden: Bußgeld wegen unrechtmäßiger Verarbeitung von Fingerabdrücken in Höhe von 725K Euro

Mehr Erfahren
21 November 2019

Videoüberwachung im Fitness-Studio

Das Thema Videoüberwachung bzw. Videoaufzeichnung beschäftigt die Betroffenen und Aufsichtsbehörden immer…

Mehr Erfahren
01 October 2019

Neues EuGH Urteil zu…

Werden Cookies verwendet, sind jetzt auch die Vorgaben des EuGH (Urt. v. 01.10.2019, Az. C-673/17, „Planet49“)…

Mehr Erfahren
17 September 2019

BVerwG Urteil zu Facebook…

Urlaubsbedingt etwas verspätet möchte ich an dieser Stelle auf die Entscheidung des BVerwG Urteil vom…

Mehr Erfahren