Italienische Aufsichtsbehörde verhängt Bußgeld wegen fehlender Datenschutz-Folgenabschätzung

30.09.2021. 11:03

 

Die italienische Datenschutzbehörde verhängte gegen den Flughafen Bologna eine Geldstrafe in Höhe von 40 000 Euro, weil er es versäumt hatte, angemessene technische und organisatorische Maßnahmen für ein Hinweisgebersystem (Whistleblowing) bereitzustellen. Der Flughafen hatte es versäumt, sowohl gespeicherte als auch übermittelte Meldungen innerhalb dieses Systems zu verschlüsseln und eine Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA) durchzuführen. Die Orginalmeldung ist mir nicht bekannt, aber der Vorgang zeigt dass das häufig noch gar nicht angegangene Thema Datenschutz-Folgenabschätzung ernst genommen werden solllte und kein nice-to-have ist.

 

Quelle: https://dataagenda.de/aufsichtsbehoerde-verhaengt-bussgeld-wegen-fehlender-datenschutz-folgenabschaetzung/

 

Generell sollte man für seine Prozesse eine Schwellenwertanalyse machen, ob die grundsätzlichen Voraussetzungen für eine DSFA vorliegen. Sofern dies der Fall ist sollte eine genauere Risikoanalyse vorgenommen werden, die in einer Risikominimierungs-Maßnahmenbehandlung mündet. Das Ganze ist dann ausreichend zu dokumentieren. Für besteheden Prozesse, was ja der Regelfall sein wird, ist das sozusagen historisch nachzuvollziehen. Für  die Durchführung und Dokumentierung der DSFA stehen Formulare und Tools zur Verfügung. Leider ist das Ganze mit einem gewissen zeitliche Aufwand verbunden.

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

04 Oktober 2021

Bußgeld wegen Verstoßes…

Bußgeld wegen Verstoßes gegen Transparenzpflichten

Mehr Erfahren
11 August 2021

Berliner Beauftragte…

Berliner Beauftragte für Datenschutz: 50 Berliner Unternehmen erhalten in diesen Tagen postalisch die…

Mehr Erfahren
04 August 2021

Bußgeld wegen des Betriebs…

Bußgeld wegen des Betriebs einer Website mit veralteter Software

Mehr Erfahren
04 August 2021

Bußgeld: Verstoß gegen…

Bußgeld: Verstoß gegen Speicherbegrenzung bei mehr als 2 Mio. Kunden- und Interessentendaten

Mehr Erfahren
01 Juli 2021

Pressemitteilung des…

Pressemitteilung des LDI SH: Länderübergreifende Datenschutz-Prüfung von Medien-Webseiten: Nachbesserungen…

Mehr Erfahren
21 Mai 2021

Empfehlung des LfDI hinsichtlich…

Empfehlung des LfDI hinsichtlich der Nutzung der geprüften Version von Microsoft Office 365 an Schulen

Mehr Erfahren